2019 laden wir euch an jedem 2. Dienstag im Monat zu einem Gespräch unter unseren Bäumen ein. Spannende Personen, die zufällig Frauen sind, gestalten ein maximal einstündiges Programm. (Nachfragen und Weiterdiskussion im Anschluss werden wir aber nicht unterbinden.) Wir laden alle Interessierten herzlich dazu ein! Das schließt Technikneulinge aus dem Kiez genauso ein wie erfahrene Hackspace-Besucher*innen und alle anderen, die Lust auf‘s Thema, Lust auf den xHain oder beides haben. Wir sitzen in der Grünberger Str.

Weiterlesen

“Die Daten, die ich rief”

Katharina Nocun hat für ihre Buchrecherche ihre Daten bei zahlreichen Unternehmen, wie Amazon oder oder Netflix, angefordert und auswerten lassen. Dabei hat sie mehr über sich selbst erfahren, als ihr lieb war. Eine unterhaltsame Lesung mit Erlebnisbericht und Anleitung zur Datenschutz-Selbsthilfe.

Los geht’s am Sonntag, den 4.11.2018, um 20:00 Uhr. Eintritt frei!

Weiterlesen

Literatur im xHain

Vorzustellen braucht man sie nicht - in Zeiten des Digitalen lesen Janko Marklein und Lorenz Just im X-Hain aus ihrer Literatur eine spontane Anthologie, die Auszüge aus Romanen wie “Florian Berg ist sterblich” und digital veröffentlichte Texte als einstündiges Ganzes fassen wird. Los geht’s am Freitag den 26.10.2018 um 20:00 Uhr. Eintritt frei!

Weiterlesen

WTF are Cryptocurrencies? Wir wollen einen Einblick geben in die Welt der Crypto-Währungen. In einem kurzen Vortrag wird es einen kleinen Rundumschlag zu den folgenden Punkten geben: Was ist die Grundlage moderner Cryptocurrencies? Was ist eine Blockchain? Bitcoin, Ethereum und Zcash. Was sind die Gemeinsamkeiten? Worin unterscheiden sie sich? Was sind die jeweiligen Kerneigenschaften? Proof of Work versus Proof of Stake Und da es unwahrscheinlich ist, dass danach keine fragen mehr offen sind, wird es Gelegenheit geben sich weiter auszutauschen und zu diskutieren.

Weiterlesen

Bild des Autors

xHain hack+makespace


Grünberger Str. 14 10243 Berlin