Blog


Gespräch unter Bäumen am 21. September 2021

Am Dienstag, 21.09.2021, um 19 Uhr findet das nächste Gespräch unter Bäumen statt. Maria Reimer ist dieses Mal ihre eigene Gästin, und xHain-Gründer Felix übernimmt die Moderation. Das öffentliche Leben nimmt wieder Fahrt auf, und das Gespräch unter Bäumen will sich zurück in eure Monatskalender etablieren. Maria möchte einen Blick auf die bisherige Motivation für die Gesprächsreihe werfen und mit euch besprechen, ob Konzept und Setup für euch noch passen. Maria hat außerdem eine zusätzliche, neue Veranstaltungsidee, die sie euch vorstellen möchte.

Weiterlesen

Gespräch unter Bäumen

Nach langer Pause wagen wir wieder ein Gespräch unter Bäumen. Am Dienstag, 24.08.21, treffen wir uns um 19 Uhr draußen vor dem xHain. Riesige Vorfreude! Zu Gast ist die wunderbare Julia Schorlemmer. Sie ist promovierte Psychologin und arbeitet als Expertin für Gesundheitsmanagement. Genau genommen ist sie Professorin an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Berlin - aber wir werden sie trotzdem mutig duzen und Jule nennen. Jule spricht mit uns über gesunde(s) Selbst(-Führung): Wie komme ich mental und psychosozial gesund durch das Leben (oder erstmal durch eine Pandemie)?

Weiterlesen

Näh-Workshop im xHain

Du hast Lust von Grund auf mit Nähmaschine nähen zu lernen? Unsere liebe Antje ist Modedesignerin und zeigt dir wie es richtig geht. Wir nähen kleine Täschchen oder Kissenbezüge, oder andere vorgegebene einfache Projekte. Los geht’s mit dem ersten Termin am Sa 14.8. ab 11h für ca. 3 Stunden für eine Mindestspende von 20EUR (Materialien inkl.). Verbindliche Voranmeldung ist erforderlich, denn die Platzanzahl ist begrenzt (und alle Plätze bereits ausgebucht). Aufgrund der bereits jetzt großen Nachfrage werden weitere Termine ab Ende August folgen.

Weiterlesen

xHain unlocked

Hey ihr Lieben, der Tag, auf den ihr wahrscheinlich ähnlich sehnsüchtig gewartet habt wie wir, nähert sich: der xHain öffnet nach rund 7 Monaten endlich wieder seine Türen! Ab Freitag, den 21.05.21, Außengastronomie ist in Berlin wieder gestattet. Das heißt auch unsere offenen Montagabende werden wieder stattfinden können. Nun haben wir aber so lange darauf gewartet, dass wir nicht noch das Wochenende ungenutzt verstreichen lassen wollen, darum laden wir euch herzlich zum offenen Abend ein - ausnahmsweise am Freitag.

Weiterlesen

Girls'Day mit xHain

Mädels aufgepasst: Girls’Day mit xHain hack+makespace! Bist du (w/div) gerne kreativ, gestaltest und baust Dinge gerne selbst, oder möchtest lernen wie das geht? Dann bist du hier genau richtig, bei unserem remote Roboter-Bastelworkshop! Gemeinsam bauen wir Miniroboter aus Zahnbürstenköpfen, Pfeifenreiniger und Wackelaugen. Und für ein richtiges Ingenieurinnenprojekt darf natürlich eine Spannungsquelle (Batterie) sowie einen Vibrationsmotor nicht fehlen! Nebenbei lernst du wie der Motor funktioniert und von innen aussieht und darfst einer Ingenieurin über ihren Beruf Löcher in den Bauch fragen.

Weiterlesen

Gespräch unter Bäumen - September Edition

Am 15. September 2020 um 19 Uhr gibt es endlich, endlich wieder ein Gespräch unter Bäumen! Wir treffen uns vor Ort und im Internet – Details unten. Die fantastische Simone Orgel hat zugesagt, und wir freuen uns riesig darüber. Mona hat das inhaltlich großartige und wunderschön anzuschauende Projekt „Bing({`})h“ bingoh.ooo in’s Leben gerufen. Es ist ihr Ziel, die wörtlichen und buchstäblichen Berührungsängste, die viele mit dem äußeren Organ haben, abzubauen. Dazu sammelt sie Bezeichnungen für die Vulva aus der gesamten Welt und malt wunderschöne Bilder dazu.

Weiterlesen

Covid 19 space rules - the update

Hallo ihr Lieben, wie ihr ja wahrscheinlich mitbekommen habt, veranstalten wir seit einiger Zeit wieder den offenen Abend im xHain. Bislang hat er hauptsächlich vor der Tür stattgefunden und das hat eigentlich prima funktioniert. Ziel ist auch weiterhin, solange es möglich ist, möglichst viel draußen stattfinden zu lassen. Dies wird aber natürlich mit abnehmenden Temperaturen etwas unangenehmer und ist leider kein wirklich gangbarer Weg für den Winter oder auch Veranstaltungen.

Weiterlesen

xHain vs. Virus - space rules

Hey ihr Lieben! Wir hoffen ihr habt die letzten Wochen alle halbwegs unbeschadet überstanden. Jetzt, da sich die Corona-Eindämmungsbeschränkungen lockern, ist öfter einmal die Frage aufgekommen: Wann macht der xHain wieder auf? Wir haben viel darüber nachgedacht, überlegt, diskutiert und uns auf die folgenden Regeln für die Wieder-Eröffnung des xHains geeinigt: = Öffnung = Der xHain ist wieder offen. = Personenzahl = Im xHain dürfen sich maximal 13 Personen aufhalten, dies entspricht 10qm/Person.

Weiterlesen

xHain vs. Virus

TLDR: Wir stellen Behelfsmasken und Gesichtsschilde her und verteilen sie kostenfrei an medizinisches Personal und Personen aus Risikogruppen. Wir sammeln Geld um das Material dafür zu kaufen. Akut gibt es bei Krankenhauspersonal, Pflegepersonen, MitarbeiterInnen von Arztpraxen und auch vielen anderen, die aufgrund der hohen Nachfrage keinen Zugang zu benötigter Schutzausrüstung haben, einen großen Bedarf an Behelfsmasken. Wir MakerInnen vom xHain hack+makespace in Berlin haben uns mit UnterstützerInnen zusammengetan und nähen, wie auch viele andere, Behelfsmasken aus Stoff.

Weiterlesen

Gespräch unter Bäumen 2020 – Ankündigung März und April

Unser monatliches Gespräch unter Bäumen ist ein kleines, feines Format, das wir im letzten Jahr als Testballon gestartet haben. Es stellte sich heraus: Der Ballon fliegt und macht glücklich! Deshalb machen wir weiter. Wir laden jeden 3. Dienstag im Monat um 19 Uhr eine interessante Person ein, die unzufällig immer eine Frau ist, und werden mit ihr und durch sie schlauer. Wer hier zum ersten Mal vom Gespräch unter Bäumen oder dem xHain liest: Es ist keine Erfahrung notwendig, um vorbeizukommen und zuzuhören!

Weiterlesen

Talks, Talks, Talks

Jede Menge tolle Talks gibt es im xHain! Am Freitag, den 14. Februar startet unsere neue Veranstaltungsreihe “make’n’tell”. Los geht’s um 20 Uhr, das Thema des Abends ist Forever alone, denn es ist ja Valentinstag und kann ja sein, dass da 1 Nerd noch nix vorhat ;-) Es wird in 2 Runden bis zu 6 kurze Talks zu verschiednesten Hardware- und Bastelprojekten geben. Und am Ende auch noch die Möglichkeit für Kurzentschlossene in einem 5min-Blitztalk etwas vorszustellen.

Weiterlesen

Bauen, kalibrieren, drucken! Spaß mit 3D-Druckern

Mit 3D-Druckern scheint man mittlerweile fast alles drucken zu können, von Spielfiguren über Lebensmittel bis hin zu ganzen Häusern. Wenn dich das Thema interessiert, du anfangen möchtest dich mit 3D-Druck zu beschäftigen und überhaupt gerne deinen ersten eigenen 3D-Drucker hättest, dann haben wir genau das Richtige für dich. Mach bei uns einen Workshop, baue einen 3D-Drucker zusammen, lass dir von uns helfen ihn richtig zu kalibrieren, drucke deinen ersten Modelle und nimm dann deinen 3D-Drucker mit nach Hause.

Weiterlesen

Rückblick “Gespräch unter Bäumen” mit Patricia Cammarata und Shownotes

Im Oktober war Patricia Cammarata unser Gast beim Gespräch unter Bäumen. Es war so schön! (Allein Patricias Vortragskarten!) Leider, leider hat die Audioaufzeichnung ihres Vortrags nicht funktioniert. Deshalb haben wir hier “nur” ihre Präsentation und weiterführende Links für euch. Am allermeisten haben wir uns allerdings über Patricias Kompliment über den xHain gefreut. Genau das war das Ziel unserer kleinen Veranstaltungsreihe: Hürden abbauen. Shownotes “Gespräch unter Bäumen” vom Oktober Patricias Vortrag findet ihr hier.

Weiterlesen

Bakiwi Robotik-Bastelworkshop II

Komm zum Bakiwi-Robotikworkshop, baue dir einen kleinen Laufroboter und lass ihn gegen andere antreten. Wir wollen mit euch kleine Roboter bauen und zwar den Bakiwi. Das Zusammenbauen des Bausatzes erfordert ein wenig Lötarbeit und etwas Geduld, ist aber sehr geeignet für Anfängerinnen, die sich das erste Mal an einem Robotik-Projekt versuchen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Matthias Kubisch, der auch die Platine entworfen und den Bausatz zusammengestellt hat, leitet den Workshop und wird euch helfen euren Bakiwi zum Zappeln zu bringen.

Weiterlesen

xHain-Re0pening-Party

Es ist soweit! Nach etwas mehr als 2 Monaten planen, räumen, tüfteln und werkeln wollen wir die Wiedereröffnung des xHains mit einer großen Party feiern. Kommt vorbei, schaut euch die neuen Räumlichkeiten an, genießt euer Getränk in unserem Baumhaus oder probiert neue, tolle Effekte auf unseren Leuchtebaum zu zaubern. Die Party steigt am 13.9. im xHain, Grünberger Straße 16, 10243 Berlin und das bisherige Programm sieht folgendermaßen aus: 18:00 - 21:00: gemütliches Eintrudeln, Quatschen und Besichtigungstour(en) 21:00 - 22:00: Live-Konzert vom Bruno Nagel Studio 22:00 - 00:00: Bibad Edu legt auf 00:00 - 02:00: Herr Sabin legt auf 02:00 - ?

Weiterlesen

Bakiwi Robotik-Bastelworkshop

Komm zum Bakiwi-Robotikworkshop, baue dir einen kleinen Laufroboter und lass ihn gegen andere antreten. Wir wollen mit euch kleine Roboter bauen und zwar den Bakiwi. Das Zusammenbauen des Bausatzes erfordert ein wenig Lötarbeit und etwas Geduld, ist aber sehr geeignet für Anfänger*innen, die sich das erste Mal an einem Robotik-Projekt versuchen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Matthias Kubisch, der auch die Platine entworfen und den Bausatz zusammengestellt hat, leitet den Workshop und wird euch helfen euren Bakiwi zum Zappeln zu bringen.

Weiterlesen

Gespräch unter Bäumen - Teil II

In diesem Post kündigen wir an, wer uns von Juni bis Dezember beim Gespräch unter Bäumen besuchen wird. Wer es nicht kennt: Seit Januar dieses Jahres laden wir euch an jedem 2. Dienstag im Monat zu einem Gespräch unter unseren Bäumen ein. Interessante Personen, die zufällig Frauen sind, gestalten ein maximal einstündiges Programm. Nachfragen und Diskussion sind gern gesehen, schließlich heißt es nicht „Monolog unter Bäumen“. Die Termine von Januar bis Mai waren sofort so schön, informativ und lustig!

Weiterlesen

Der xHain macht zu. Es lebe der xHain.

In großer Trauer verkünden wir, dass wir den xHain am 31.08. schließen werden. In großer Trauer? Quatsch! Mit großer Begeisterung! Denn wir ziehen um. \o/ Der neue xHain befindet sich im Haus nebenan, insofern bleiben wir in der Grünberger Straße, aber eben nicht mehr in der 14, sondern in der 16. Wer in den letzten Monaten mal im xHain war, hat gemerkt, dass wir an die Grenzen unserer 40qm gestoßen sind.

Weiterlesen

Rückblick 4. Veranstaltung “Gespräch unter Bäumen” und Shownotes

Im April war Rebekka Seyffarth mit ihrem Gesprächsangebot unter Bäumen im xHain zu Gast. Dass 3D-Druck n1ce ist, das wussten wir schon. Aber kennt ihr textilen 3D-Druck?? Wir sind alle Fans geworden. Von Kleidern aus dem Drucker. Von den Proben, die sie mitgebracht hat. Und von Rebekka selbst. Was für eine großartige, schlaue, lustige Vortragende! Shownotes “Gespräch unter Bäumen” vom April Rebekkas Vortrag findet ihr hier. Schaut ihn euch an!

Weiterlesen

2 hoch 10 plus x Tage xHain

Hallo alle miteinander! Die Zeit rast und der Xhain nähert sich seinem 3-jährigen Bestehen. Das ist auf jeden Fall ein Grund zum Anstoßen. Allerdings wollen wir nicht bis Mai warten und laden Euch alle herzlich zu unserer “2 hoch 10 plus x Tage xHain”-Festivität. Wann? Am 5.4.19 (ja, schon übermorgen) ab 20h Wo? Natürlich im xHain, Grünberger Str. 14 Kommt vorbei, bringt Freunde mit! Es gibt Musik, Getränke, Laser, Plotter und vieles mehr!

Weiterlesen

Rückblick 2. Veranstaltung “Gespräch unter Bäumen”

Auch der zweite Abend unserer neuen Reihe “Gespräch unter Bäumen” war ein voller Erfolg. Und zwar “voll” im Wortsinn: eine einzige Getränkekiste als letzten Sitzplatz hätten wir noch gehabt. (Note to self: Für’s nächste Gespräch am 12.03. zusätzliche Bierbänke besorgen.) Auch inhaltlich war der Abend klasse: Daniela Berger hat lustig, launig und unverklausuliert aus ihren 15 Jahren Erfahrung in der IT-Branche berichtet. Ihre Folien findet ihr hier. Wir haben über die verschiedenen Zugänge zum Programmierer_innentum gesprochen, den überkommenen Glauben, dass nur ein abgebrochenes Informatikstudium einen guten Hacker hervorbringt, beliebte Fehler (Finger weg vom Live Server!

Weiterlesen

Rückblick 1. Veranstaltung “Gespräch unter Bäumen” und Shownotes

Das war ein feiner Auftakt unserer Veranstaltungsreihe am 8. Januar im xHain: Beim ersten “Gespräch unter Bäumen” hat Maria Reimer aus Kathrin Passigs Standardsituationen der Technologiekritik vorgelesen hat. Der xHain war voll und voll neuer Leute, die gute Gedanken mitgebracht hatten. Und Kathrin Passig war auch anwesend. Wer will kann hier die Lesung nachhören. In der anschließenden Diskussion, die wir nicht aufgezeichnet haben, wurden ein paar Verweise gemacht, die wir hier serviceorientiert nochmal dokumentieren.

Weiterlesen

Gespräch unter Bäumen - Veranstaltungsreihe im xHain

2019 laden wir euch an jedem 2. Dienstag im Monat zu einem Gespräch unter unseren Bäumen ein. Spannende Personen, die zufällig Frauen sind, gestalten ein maximal einstündiges Programm. (Nachfragen und Weiterdiskussion im Anschluss werden wir aber nicht unterbinden.) Wir laden alle Interessierten herzlich dazu ein! Das schließt Technikneulinge aus dem Kiez genauso ein wie erfahrene Hackspace-Besucher*innen und alle anderen, die Lust auf‘s Thema, Lust auf den xHain oder beides haben. Wir sitzen in der Grünberger Str.

Weiterlesen

Die Daten, die ich rief

“Die Daten, die ich rief”

Katharina Nocun hat für ihre Buchrecherche ihre Daten bei zahlreichen Unternehmen, wie Amazon oder oder Netflix, angefordert und auswerten lassen. Dabei hat sie mehr über sich selbst erfahren, als ihr lieb war. Eine unterhaltsame Lesung mit Erlebnisbericht und Anleitung zur Datenschutz-Selbsthilfe.

Los geht’s am Sonntag, den 4.11.2018, um 20:00 Uhr. Eintritt frei!

Weiterlesen

Literatur im xHain

Vorzustellen braucht man sie nicht - in Zeiten des Digitalen lesen Janko Marklein und Lorenz Just im X-Hain aus ihrer Literatur eine spontane Anthologie, die Auszüge aus Romanen wie “Florian Berg ist sterblich” und digital veröffentlichte Texte als einstündiges Ganzes fassen wird. Los geht’s am Freitag den 26.10.2018 um 20:00 Uhr. Eintritt frei!

Weiterlesen

WTF are Cryptocurrencies?

Wir wollen einen Einblick geben in die Welt der Crypto-Währungen. In einem kurzen Vortrag wird es einen kleinen Rundumschlag zu den folgenden Punkten geben: Was ist die Grundlage moderner Cryptocurrencies? Was ist eine Blockchain? Bitcoin, Ethereum und Zcash. Was sind die Gemeinsamkeiten? Worin unterscheiden sie sich? Was sind die jeweiligen Kerneigenschaften? Proof of Work versus Proof of Stake Und da es unwahrscheinlich ist, dass danach keine fragen mehr offen sind, wird es Gelegenheit geben sich weiter auszutauschen und zu diskutieren.

Weiterlesen

Ein ganzes Jahr ist rum. Zeit für Party!

Puh, so schnell kann’s gehen: schon ist das Jahr vorbei und der xHain wird 1! Es ist viel passiert, jede Menge beeindruckende Dinge entstanden ud es hat sich eine echt tolle Community gebildet. Und wie es sich gehört, wollen wir dieses Jubiläum mit Euch ordentlich begehen. Darum seid ihr herzlichst eingeladen zur Geburtstagsparty! Wann? Am Samstag, den 13. Mai ab 20 Uhr Wo? Natürlich im xHain Was geht? Getränke, Musik, Tanz und tolle Leute

Weiterlesen

Vortrag: Auf dem Weg zu selbständig Laufen-lernenden Robotern

Heutige Roboter haben das Laufen nicht gelernt, jedenfalls nicht in der Art wie wir Menschen es kennen: Als einen fortdauernden Prozess aus Versuch und Irrtum, als Lernen aus Erfahrung. Mit meiner Arbeit bestreite ich derzeit einen Weg in Richtung eines Algorithmus, welcher es Laufrobotern verschiedenster Morphologien ermöglichen soll, selbständig aus ihren Erfahrungen die eigene Fortbewegung zu erlernen. Mittels Neuronaler Netze, Bestärkendem Lernen und ein wenig Hilfe der Evolution entsteht eine Software-Architektur, welche durch ihre modulare Bauweise stets Raum für Erweiterungen lässt.

Weiterlesen

Dezemberupdate

Mmh, frische Updates! Diesen Eintrag liest du auf unserer neu gestalteten Website. Schon seit einiger Zeit wird im Hintergrund fleißig gebastelt und gewerkelt. Realisiert ist das ganze in Hugo, damit haben wir viel mehr Gestaltungsspielraum und -freiheit als auf unserer alten Seite. Ebenfalls ist es noch viel einfacher, zwischen englischer und deutscher Sprachausgabe umzuschalten (was natürlich voraussetzt, dass die Artikel auch übersetzt werden). Zunächst haben wir alle alten Artikel auf die neue Seite migriert - zukünftig wird es dann regelmäßigere Updates aus dem xHain-Alltag geben.

Weiterlesen

Halber Geburstag - ganzes Yeah!

Halber Geburtstag - ganzes Yeah! Im Mai wurde der xHain mit einer Party eröffnet, ein halbes Jahr später ist es wieder an der Zeit zu feiern - so laden wir euch anlässlich unseres halben Geburtstages ganz herzlich ein. Für Getränke und Musik sorgen wir, ihr bringt euch und eure Freund:innen mit! DJ Localhorst wird für uns auflegen. Seit Mai ist der xHain fleißig gesprießt und viele neue Tools und Features sind dazugekommen, aber davon überzeugt ihr euch am besten selbst am Samstag!

Weiterlesen

Zeit für ein Update

Da das letzte schon eine Weile her ist, ist es mal wieder Zeit für ein kurzes Update darüber was im xHain so passiert und was uns im November so erwartet. Im November ist der xHain seit einem halben Jahr geöffnet! Das wollen wir feiern und zwar am 26.11. ab 20h00 Uhr! Für Getränke und Musik wird gesorgt, kommt zahlreich - wir freuen uns darauf mit Euch eine tolle Party steigen zu lassen.

Weiterlesen

Herbstzeit ist Hack- und Bastelzeit!

Der Sommer nähert sich dem Ende? Für’s Rumhängen im Park wird’s langsam zu kalt? Du weißt noch nicht womit du dir die Zeit im Herbst und Winter vertreiben willst? Kein Grund zum Traurigsein! Im xHain gibt es ein warmes Willkommen und jede Menge zu tun und zu lernen!

Weiterlesen

Es sprießt und gedeiht der Hain!

Wie die Zeit verfliegt - schon ist es August. Und auch wenn es eine Weile keinen neuen Blogpost gab, im xHain war alles andere als Stillstand.

Es gibt nun eine Gefahrenstelle weniger, denn die Stromversorgung für die Tische kommt nun von der Decke - man fliegt nicht mehr über die am Boden gespannten Verlängerungsstrippen. Jetzt muss die Kabeltrommel, die da an der Decke hängt, nur noch aufgehübscht werden ;-) Und auch der Beamer kann nun zu seiner vollen Entfaltung kommen, denn die Leinwand hängt.

Weiterlesen

Netzwerk-Grundlagen - Wie verbindet sich mein Rechner mit dem Internet?

Sonntag, 26. Juni, 17 Uhr

Wir wissen alle, wie das läuft - Du steckst ein Kabel ein oder gibt ein WLAN-Passwort ein, und dann verändert sich das Icon, das Licht wird grün und alles funktioniert. Oder vielleicht auch nicht und du versuchst den Fehler zu finden.

Aber wie funktionieren Netzwerke hinter den Kulissen? Was ist eine IP-Adresse? Wie erreicht dein Rechner die ganze Welt? Wie kannst du nachschauen, was da schief ging?

In diesem Workshop gebe ich, Theresa, (auf Englisch) einen Überblick über die Konzepte und ein paar Programme, die dir dabei helfen können, dein Netzwerk von deinem Rechner aus zu verstehen. Dann gibt es die Möglichkeit, die Programme auf deinem eigenen Rechner auszuprobieren. Du musst dafür nicht programmieren können. Wenn etwas nicht funktioniert, helfen wir dir.

Weiterlesen

Lizenz zum Löten

Abgerissene Stecker, kaputte Lichterketten, zerfallende Arduino-Projekte, Geräte mit Batteriefach statt Netzteil… Du solltest mal endlich löten lernen? Hier ist die Gelegenheit! Bring Deine defekten Geräte, die elektronischen Kuscheltiere, das batteriebetriebene Spielzeug, Deine Breadboard-Projekte, (gern auch defekte) Bauteile und Platinen mit, wir lernen löten!

Am Sonntag, den 26. Juni 2016 von 12-15 Uhr im xhain Hack- und Makespace

Weiterlesen

Civic Hacking

Es geht darum, den ganzen Parlamentsbetrieb ordentlich aufzubereiten. Konkret geht es um 6000 Vorgänge aus der BVV Xhain (Anträge, Resolutionen, Anfragen etc). Diese liegen im Ratsinformationssystem ALLRIS vor [1]. Das ALLRIS ist aber nicht besonders toll. Ziel ist, die ganzen Sachen aufzubereiten, zu kategorisieren (“Bauausschuss”, “SPD”, “abgelehnt” etc), zu geotaggen und dann auf einer Karte erfassbar zu machen.

Weiterlesen

hello world!

Seit der Eröffnung am 13.05. sind schon ein paar Wochen vergangen und seitdem ist schon einiges passiert. In der Küche wurde eine Zwischendecke eingezogen, die ab sofort mehr Stauraum bietet. Mehr Platz gibt es auch zum Arbeiten. In echter Maker-Manier gibt es jetzt Tische, die man entweder zu einer großen Tafel zusammenstellen, als Einzeltische nutzen oder auch ganz wegräumen kann. Gerne dürft ihr noch helfen und euch mit eigenen Ideen und Projekten einbringen! Der Beamer und die Leinwand warten auch immer noch darauf, angebracht zu werden.

Weiterlesen